im Dezember 2020
AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION SIND ALLE VERANSTALTUNGEN BIS AUF WEITERES AUSGESETZT.
Wir bitten um Verständnis

Der Trudner Bergadvent steht im Zeichen von einem besinnlichen Weihnachtsfest, von alpinen Traditionen und Bräuchen. Ohne Hektik und in überschaubarem Rahmen genießt man abwechselnd den beliebten Adventsmarkt in den Gassen und Kellern des Dorfzentrums mit Streichelzoo, Handgemachtem, Alten Handwerk, Opas Weihnachtswerkstatt und vielem mehr, oder den Krampuslauf sowie Konzerte in der Dorfkirche.
Heuer bietet der Trudner Bergadvent:
das Adventsstandl der Schützen immer Freitags in der Adventszeit auf dem Kirchplatz,
am 05. Dezember ab 19 Uhr das traditionelle "Scheldern" in den Gassen von Truden,
am 06. Dezember ab 18 Uhr kommt der Nikolaus auf dem Dorfplatz für alle Kinder,
am 08. Dezember ab 17 Uhr Adventskonzert des Kirchenchores in der Pfarrkirche.

am 20. Dezember um 18 Uhr besinnliche Abendwanderung zur Cisloner Alm.