Krippenmuseum Kloster Muri Gries

Allgemeine Beschreibung

Seit 1991 befindet sich das Krippenmuseum im romanischen Turm der ehemaligen Burg Gries, dem heutigen Benediktiner Kloster Muri-Gries in Bozen. Die alten Gemäuer des Turms mit den schlichten Vitrinen tragen zu einer besonderen Atmosphäre der Ausstellung bei.

Die Sammlung begann mit den Krippen des Klosters und wurde mit Schenkungen und Neuerwerbungen durch den Verband der Krippenfreunde erweitert; mittlerweile füllen die Exponate drei Etagen. Die Ausstellung umspannt drei Jahrhunderte: man findet sowohl Barockkrippen aus dem Jahre 1750 als auch Krippen von namhaften Südtiroler Künstlern des 20. Jahrhunderts.

Von 1. Dezember bis 2. Februar jeden Samstag von 15-17 Uhr geöffnet, vom 3. Februar bis 30. November nur jeden ersten Samstag im Monat und im Juli und August Besichtigungen auf Anfrage.

 

Januar: 1. Januar - 31. Januar
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
15:00 - 17:00
 
 
 
 
 
 
 
15. August 2019: 15. August - 15. August
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
00:00 - 00:00
 
 
 
 
 
 
 
November: 14. November - 30. November
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
15:00 - 17:00
 
 
 
 
 
 
 
Dezember: 1. Dezember - 31. Dezember
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
15:00 - 17:00
 
 
 
 
 
 
 
Hl. Abend: 24. Dezember - 24. Dezember
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
15:00 - 17:00
 
 
 
 
 
 
 
Die Gästekarte für Ihren Urlaub
Die Gästekarte für Ihren Urlaub
Genießen Sie mit der Bozen Card viele Vorteile! Sie erhalten sie kostenlos bei allen Gäste-Card-Partnerbetrieben
Kontakt
Tourist Info Leifers Branzoll Pfatten
J.-F.-Kennedy-Str. 88
39055 - Leifers - Südtirol - Italien
Newsletter
Immer auf dem Laufenden mit dem
Südtirols Süden Newsletter. Jetzt anmelden!