Fremdenverkehrsmuseum Hochpustertal "Haus Wassermann"

Von-Kurz-Platz 3
39039 Niederdorf
News

Sonderausstellung: "Rückkehr ins Leben" Befreiung von 139 Sippen- und Sonderhäftlinge aus 17 europäischen Nationen aus der Gewalt der SS am am 29. April 1945 in Niederdorf.

Allgemeine Beschreibung

Sonderausstellung: "Ich, am Gipfel, eine Frauenalpingeschichte"

 

Das Haus Wassermann Das “Haus Wassermann” liegt an der Pustertaler Staatsstraße, im Dorfzentrum von Niederdorf. Im 15. Jahrhundert noch Ansitz des Adelsgeschlechtes von Kurz, kam das Haus später in bürgerlichen Besitz. 1892 bis 1977 war es Eigentum der Familie Wassermann, die darin ein Cafè – Konditorei errichtete. Zugleich legten die kultivierten Kaffeehausbetreiber eine reichhaltige volkskundliche Sammlung an. Der erhaltene Rest dieser Sammlung Wassermann bildet den Kern des Fremdenvehrkehrsmuseums. Das renovierte Haus beeindruckt durch sein Ambiente, durch seine reichen Holztäfelungen, die Wandfresken und das Mobiliar. DAS KONZEPT DES MUSEUM Das Fremdenverkehrsmuseum Haus Wassermann dokumentiert die Geschichte des Tourismus im Hochpustertal. Erdgeschoss und erster Stock zeigen die Grundlagen des Fremdenverkehrs: die Ausstrahlung alter Wirtshäuser und der zahlreichen Bäder wurde nachinszeniert. Dargestellt ist der Bau der Pustertaler Eisenbahnlinie, der zum Fremdenverkehr moderner Prägung überleitet. Dem frühen Alpinismus in der Region ist ein eigener Raum gewidmet. In der zweiten Etage erhält der Besucher Einblick in den glänzenden Gesellschaftstourimus der Jahrhundertwende und in die Arbeitswelt des Dienstpersonals.

 

Sommer: 9. Juni - 28. Oktober
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
16:00 - 18:00
 
 
 
 
 
 
 
Die Gästekarte für Ihren Urlaub
Die Gästekarte für Ihren Urlaub
Genießen Sie mit der Bozen Card viele Vorteile! Sie erhalten sie kostenlos bei allen Gäste-Card-Partnerbetrieben
Kontakt
Tourist Info Leifers Branzoll Pfatten
J.-F.-Kennedy-Str. 88
39055 - Leifers - Südtirol - Italien
Newsletter
Immer auf dem Laufenden mit dem
Südtirols Süden Newsletter. Jetzt anmelden!