Burg Reifenstein

Allgemeine Beschreibung

In der Gemeinde Freienfeld bei Sterzing befindet sich die Burg Reifenstein, eine der besterhaltenen und kunsthistorisch wertvollsten Burgen Südtirols. Bei einem Besuch kann man die originale Burgküche, die Badestube, mittelalterliche Schlafkojen im Wohnturm, getäfelte Stuben, den berühmten grünen Saal (2013 restauriert) mit dem einzigartigen gotischen Kapellengitter und vieles andere bewundern. Die Besichtigung der Burg ist ein Erlebnis für Kinder und Erwachsene. Die Burg Reifenstein ist seit 1813 Privatbesitz der Tiroler Grafenfamilie von Thurn und Taxis und wird seither liebevoll im mittelalterlichen Originalzustand erhalten.

Besichtigung mittels Audiogerät, eigenem Smartphone (QR Code), oder schriftlicher Information. 

Achtung: Letzter Einlass ist 1/2h vor Ende der jeweils letzten Besichtigungszeiten. 

Eintrittspreis: Erwachsene 8€, Kinder 4€ 

Gruppenbuchungen (ab 15 Pers.) unter Tel. +39 339 2643752 

Samstag Ruhetag / Am 1. November geschlossen. 

Für die Wege zur Burg und in der Burg empfehlen sich festes Schuhwerk und Aufmerksamkeit, denn die authentische Ritterburg ist nicht barrierefrei. 

Kurzbeschreibung
In der Gemeinde Freienfeld bei Sterzing befindet sich die Burg Reifenstein, eine der am besten erhaltenen Burgen Südtirols.
Parken

Parkplätze sind direkt am Fuße der Burg vorhanden. 

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Linienbus Nr. 310 stündlich gut erreichbar.
Besichtigungszeiten: 31. Mai - 11. November
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
10:30 - 12:30
 
 
 
 
 
 
 
14:00 - 16:00
 
 
 
 
 
 
 
Besichtigungszeiten Hochsaison: 17. Juli - 9. September
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
10:00 - 12:30
 
 
 
 
 
 
 
14:00 - 17:00
 
 
 
 
 
 
 
Schlafen wie die Grafen
Schlafen wie die Grafen
Ob Schlosshotel, Burg oder herrschaftlicher Ansitz: in Südtirols Süden logieren Sie königlich!
Kontakt
Südtirol Information
Südtiroler Straße 60
39100 - Bozen - Südtirol - Italien