Südtirols hoher Süden mit seinen Ferienorten Aldein, Altrei, Holen, Jochgrimm, Radein und Truden begeistert seine Gäste mit wunderbarer Natur und angenehmem Klima. Die Dörfer liegen auf sonnigen, nach Süden ausgerichteten Terrassen. Trotz der Lage von 800 m bis über 2.400 m Meereshöhe genießen Sie hier mediterranes Klima und mediterrane Vegetation. Sogar Weinreben gedeihen hier noch auf knapp 1.200 m Höhe.

Südtirols hoher Süden begeistert mit verträumten Dörfern, interessanten Ausflugszielen, dem Canyon Südtirols – der Bletterbachschlucht Dolomiten UNESCO Welterbe sowie dem artenreichsten Naturpark Südtirols: dem Naturpark Trudner Horn.
Viel Spaß beim Entdecken von Südtirols hohem Süden!