Am dritten Sonntag im September: 17.9.2017

Das Schupfenfest in Jenesien am Salten ist legendär und bei Einheimischen und Gästen sehr beliebt! Das Fest verbindet Almwanderung mit Genuss von Südtiroler Köstlichkeiten in Almhütten. Die teilnehmenden Schupfen - so werden die Almhütten im Dialekt genannt - können in mehreren Etappen zwischen Jenesien und Mölten erwandert werden und bieten unterschiedliche Köstlichkeiten, von der Bauernmarende über Knödel, Hirschgulasch, Gerichte mit Pfifferlingen bis zu süßen Krapfen und Strauben.
An Musik und guter Gesellschaft fehlt es ebenfalls nicht.
Auf zum Schupfenfest in Jenesien – am besten in Lederhose und Dirndl!