Von Ende April bis Anfang Juni finden in den Orten an der Südtiroler Weinstraße die Südtiroler Weinstraßenwochen statt. Dabei können Besucher allerlei Veranstaltungen rund um den Südtiroler Wein erleben und eine spannende Entdeckungsreise in tiefe Keller, Weintradition, Weinkultur und Weinhöfe machen. Es stehen Verkostungen mit Winzern, Weintage, Weinseminare und -vorträge, ein Sektfrühstück, besondere Weinmenüs, Ausstellungen und mehr auf dem Programm. Fulminanten Abschluss bietet die Nacht der Keller, bei der die tiefen Schatzkammern zahlreicher Kellereien bis spät in die Nacht geöffnet sind.

Das Programm 2017 fasziniert Fachexperten ebenso wie Laien und bietet neben Wein auch Kultur, Architektur, Tradition, Gastronomie und Unterhaltung.