Burgruine Maultasch (Neuhaus)

Dr.-Weiser-Platz 2
39018 Terlan
Allgemeine Beschreibung

Burgruine Maultasch (Neuhaus) Sie entstand wahrscheinlich zu Beginn des 13. Jh. als Doppelburg, zeigt heute aber nur mehr verfallene Mauern. Diese wurden sorgsam restauriert, so dass man sich bei einem Besuch der Burg das Leben zu früheren Zeit noch bildlich vorstellen kann. Weg zur Burg: steiler Fußweg ab Parkplatz beim Hochseilgarten Xsund, 20-30 Minuten.

Die Burg ist jederzeit zugänglich: ganzjährig
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
00:00 - 00:00
 
 
 
 
 
 
 
Schlafen wie die Grafen
Schlafen wie die Grafen
Ob Schlosshotel, Burg oder herrschaftlicher Ansitz: in Südtirols Süden logieren Sie königlich!
Kontakt
Tourismusverband Südtirols Süden
Pillhofstr. 1
39057 - Frangart (Bozen) - Südtirol - Italien
Newsletter
Immer auf dem Laufenden mit dem
Südtirols Süden Newsletter. Jetzt anmelden!