Kirche St. Johannes der Täufer in Oberplanitzing

News

Die Kirche ist nur während der heiligen Messen zugänglich.

Allgemeine Beschreibung

Patrozinium: 24. Juni

Die Baudaten sind an der Kirche selbst angeschrieben. Die Jahreszahl 1581 findet sich am Schlussstein des Chores, 1586 am Südeingang. Der Chor der Kirche wurde in gotisch-renais-sancehaften Mischformen errichtet. Der Hochaltar birgt ein Altarblatt des Malers Johann Degler aus Villnöss, eine Stiftung des Tegernseer Abtes Petrus von Guetrather.

Die Kirche ist nur während der heiligen Messen zugänglich.

Quelle: Pfarramt Kaltern

Die coolsten Family-Tipps
Die coolsten Family-Tipps
Für Familien mit kleinen und großen Kindern gibt es viel zu entdecken! Zum Beispiel: Baden am Montiggler und Kalterer See.
Kontakt
Tourismusverband Südtirols Süden
Pillhofstr. 1
39057 - Frangart (Bozen) - Südtirol - Italien
Newsletter
Immer auf dem Laufenden mit dem
Südtirols Süden Newsletter. Jetzt anmelden!