Hochseilgarten Kaltern

News

Die detaillierten Öffnungszeiten finden Sie unter http://www.kaltern.com/de/walderlebnis-hochseilgarten.html

Allgemeine Beschreibung

Der Hochseilgarten in Kaltern - der größte Abenteuerpark Südtirols

Natürlich aufregend und extrem familienfreundlich

Am Eingang zum Altenburger Wald und entlang des vielbesuchten Wanderweges entstand der Walderlebnis- Abenteuerpark. Ein guter halber Hektar reicht für 19 unterschiedliche Parcours mit 163 Elementen. An den Buchen, Fichten und Lärchen sind Holz-Plattformen verankert, von denen aus Seilbrücken unterschiedlicher Art und Schwierigkeit starten. Netze, Balken, Baumstämme und Seilbahnen mit Längen zwischen drei und sechzig Metern bilden die Verbindungen zu den Bäumen. Die Baumplattformen und Brückenelemente fügen sich harmonisch in die Umgebung ein, eine Gesunderhaltung der genutzten Bäume hat einen hohen Stellenwert. Die Mischung mit seinen verschiedenen Baumarten macht den besonderen Reiz des Walderlebnis- Abenteuerparks aus.

163 Elemente auf 19 Parcours über 22 Flying Fox Rutschen, 9 Stationen auf Baby Burg, Parcour für Kids ab 3 Jahre und Baby-Fox 

Anfahrtsbeschreibung

Von Bozen auf der Weinstraße Richtung Kalterer See bis zur Abzweigung St. Anton/Altenburg (Kreisverkehr). Auf die Europastraße einbiegen und dem Hinweis Sportzone St. Anton/Altenburg folgen. Von Auer auf der Weinstraße 3 km nach dem Kalterer See beim Kreisverkehr die zweite Ausfahrt nehmen, Richtung St. Anton/Altenburg.

Öffnungszeiten: 23. März - 6. November
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
10:00 - 17:30
 
 
 
 
 
 
 
Schnapp dir die App!
Schnapp dir die App!
Mit der neuen Südtirols Süden Outdoor App ganz einfach die besten Touren für Wanderer, Radler, Biker, Spaziergänger und Genießer finden und planen.
Kontakt
Südtirol Information
Südtiroler Straße 60
39100 - Bozen - Südtirol - Italien
Newsletter
Immer auf dem Laufenden mit dem
Südtirols Süden Newsletter. Jetzt anmelden!